individuelle Hilfen

Auf den folgenden Seiten können Sie sich einen Überblick über unsere Hilfen für Familien verschaffen. Bei diesen Angeboten handelt es sich um individuelle Leistungen, die Eltern als sogenannte „Hilfe zur Erziehung“ beim Jugendamt beantragen können.

Auf der Basis einer Bedarfsfeststellung gemäß § 27 ff des Kinder- und Jugendhilfegesetzes (SGB VIII) übernimmt das zuständige Jugendamt (meistens das Jugendamt am Wohnort der Eltern) die Kosten für die jeweilige Hilfe. Weitere Grundlage ist ein „Hilfeplan“, der mit den Eltern gemeinsam erstellt wird.

Farbtoepfe schmal

Logo FacebookLogo leichte SpracheNEU: Anonyme Online-Beratung für ratsuchende Familien aus Berlin-Mitte

Kontakt

Nicole Figge
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Tel.: 030.221 9436-101

Kapazitäten

Freie Plätze finden Sie hier.

soziales-im-netz klein

Wir verwenden Cookies, um die Website bereitzustellen. Mehr Informationen über Cookies finden Sie hier.
Durch Ihr Surfen auf der Website erklären Sie sich ausdrücklich mit der Speicherung von Cookies auf Ihrem Computer einverstanden.
Soweit Sie damit nicht einverstanden sind, verlassen Sie bitte die Website.