Über uns

Auch wenn der offizielle Herbstanfang am 21.09. noch ein paar Tage hin war, so fühlte sich der Weltkindertag an einem Freitag schon recht herbstlich an. Das Thema des Weltkindertages im Panke-Haus war diesmal: Kinderrechte. Zu ausgesuchten Kinderrechten, wie beispielsweise dem “Recht auf Bildung” oder dem “Recht auf Schutz und Fürsorge”, malten die Kinder ihre Assoziationen auf Papier. Die entstandenen Bilder sind im Familienförderzentrum ausgestellt.

Herbst7Herbst6Herbst5   


Am 13. Oktober, zur Familiennacht, war der Herbst schon ins Panke-Haus eingezogen. Zum Thema "Brücken bauen - Grenzen überwinden" gab es unter anderem eine Schattenwand, hinter der die Kinder mit ihren Händen oder dem ganzen Körper, Schattenfiguren dargestellt haben.

Schatten1 webSchatten2 webSchatten3 web

Das Highlight war jedoch der Schwarzlichtraum. Die zuvor mit Schwarzlichtschminke bemalten Kinder, malten mit speziellen Schwarzlichtfarben tolle Bilder und konnten zwischendurch eine Tanzperformance der Gruppe "DaHead`z" aus dem Jugendclub SoKo 116 ansehen.

schwarzlicht frisbee klschwarzlicht frisbee2

Als es am frühen Nachmittag des 25. Oktober noch sehr grau war und regnete, musste die Herbst-Aktion, die in den Herbstferien stattfand, schnell umgeplant werden. Das zuletzt angedachte Herbstschätze sammeln und anschließende Basteln, konnten wir Dank bereits vorher gesammelter Schätze vorziehen. Und so wurde es ein gemütlicher früher Nachmittag, an dem wir aus Blättern, Hagebutten und Beeren herbstliche Mobiles und Bilder gebastelt haben.

Basteltisch webHerbst2Herbst3   


Währenddessen zog sich der Regen zurück und auch wenn es nicht das schönste Herbstwetter war, drängten die Kinder darauf rauszugehen und an der bereits angekündigten Quizrallye teilzunehmen. Mit einer Karte aus Stationen und Detailbildern, suchten die Kinder die vorher fotografierten Stellen entlang der Panke und beantworteten dort Quizfragen.

Quiz


Es war ein prima Antrieb und die Kinder waren im Nu am Ziel, dem Pinke Panke Kinderbauernhof. Dort verweilten wir etwas, um dann gemütlich zurück zum Panke-Haus zu spazieren.

Ein weitere Besonderheit der Herbstmonate ist übrigens: Alle Monate enden auf -ber.

Wir verwenden Cookies, um die Website bereitzustellen. Mehr Informationen über Cookies finden Sie hier.
Durch Ihr Surfen auf der Website erklären Sie sich ausdrücklich mit der Speicherung von Cookies auf Ihrem Computer einverstanden.
Soweit Sie damit nicht einverstanden sind, verlassen Sie bitte die Website.